Folgen

smartLAB scale W: Hinweise zur Verwendung der smartLAB scale W Waage

Wählen Sie immer den User aus, den Sie in Ihrer APP selektiert haben. Meistens ist dies P1. Das können Sie machen, indem Sie fest auf die Waage drücken. Es erscheinen P1 bis P8 im 1 Sekunden Takt. Um die gewünschte Usernummer zu wählen, tippen Sie kurz auf die Waage, sobald diese erscheint. Die gewählte Usernummer beginnt zu blinken. Warten Sie nun bis die Anzeige "0" erscheint. Sie können nun mit der Gewichtsmessung beginnen.


Falls Sie einen anderen Wert wie „0“ sehen, warten Sie bis die Waage den Wert „0“ anzeigt. Es kann passieren, dass bei der Verlagerung der Waage die Waage sich das eigene Gewicht merkt und dieses anzeigt.


Die Waage merkt sich Ihr Gewicht mit einer Abweichung von +- 3kg. Das bedeutet, dass die Waage Sie "erkennt" und automatisch Ihre Usernummer einstellt, falls sie diese vorher nicht selbst eingestellt haben.  Falls mehrere Nutzer das gleiche Gewicht haben, gibt die Waage Ihnen die Wahl, welchen User Sie selektieren wollen. Tippen Sie hier kurz auf die Waage, um den gewünschten User zu wählen.


Wenn Sie die smartLABscale W Waage in Verbindung mit einer HMM APP oder System verwenden kommen folgende Funktionen dazu:
1- Wenn die Waage mit der Messung fertig ist, ertönt ein langer Ton. Dieses Signal bedeutet, dass Sie von der Waage absteigen können.
2- Die Waage versucht nun die Daten zu übertragen.
3- Ist die Datenübertragung erfolgreich gewesen, gibt die Waage 3 kurze Töne.
4- Ist die Datenübertragung nicht erfolgreich gewesen, gibt die Waage 2 lange Töne. Das kann daher kommen, dass das Empfangsgerät nicht bereit ist bzw. sich nicht in der Umgebung befindet. Die Werte werden gespeichert und bei der nächsten Messung mitübertragen.
5- Die Waage versucht sich immer wieder mit dem Empfangsgerät zu synchronisieren. Wenn hier auch gespeicherte Werte vorhanden sind, werden diese auch übertragen.
Die Töne können Sie in dem Profil in der App ein- und ausschalten.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.