Folgen

Wie ermittle ich die Schrittlänge?

Um seine individuelle Schrittlänge berechnen zu können gibt es verschiedene Möglichkeiten. Am einfachsten ist es , die Länge eines einzelnen Schrittes mithilfe eines Maßbandes abzumessen.

Jedoch ist hier wichtig, dass man nie die gleiche Schrittlänge und je nach Strecke verschiedene Geh- bzw. Laufstile hat.

Aus diesem Grund ermittelt man für die Schrittlänge einen Durchschnittswert über eine beliebige Wegstrecke.
Man sucht sich nun eine Strecke aus, von der man exakt weiß wie lang diese ist oder misst hierfür eine beliebige Strecke mit beispielsweise einem Kilometerzähler ab.

Anschließend läuft man diese mit dem Schrittzähler ab. Die durchschnittliche Schrittlänge wird nun wie folgt berechnet: Die zurückgelegte Wegstrecke (angegeben in cm) geteilt durch die Anzahl der dafür benötigten Schritte.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.